Förderer

Der Lüneburgische Landschaftsverband verfügt über kein eigenes Vermögen und somit auch nicht über Zinserträge, die ihm eine Kulturförderung in der geleisteten Größenordnung ermöglichen würden.

Unsere Tätigkeit hängt somit in ganz existentieller Weise von den Spenden, Zuwendungen und Mitgliedsbeiträgen ab, die wir seit unserer Gründung in jedem Jahr erhalten. Allen Förderern sei deshalb an dieser Stelle für die großzügige Unterstützung unserer Arbeit ausdrücklich herzlich gedankt.


Landschaftliche Brandkasse

Regelmäßig stellt die Landschaftliche Brandkasse, wichtigstes Teilunternehmen der Versicherungsgruppe Hannover (VGH), den Landschaftsverbänden und Landschaften im Geschäftsgebiet der VGH eine beträchtliche Summe für die satzungsgemäße Förderung von Kultur in der Region zur Verfügung. Die Höhe dieser Spende wird nach der Größe der jeweiligen Einrichtung bemessen. Für den Lüneburgischen Landschaftsverband beträgt sie jährlich 276.000 €. Aus diesen Mitteln werden neben Maßnahmen Dritter auch alle verbandseigenen Projekte finanziert.


Land Niedersachsen

In ihrer Arbeit werden die Landschaften und Landschaftsverbände zudem durch die Landesregierung unterstützt. Seit seiner Gründung erhält der Lüneburgische Landschaftsverband einen Sockelbetrag für Personal- und Sachausgaben in Höhe von 43.000 Euro.

Im Zuge der Neuordnung der Kulturförderung werden dem Lüneburgischen Landschaftsverband seit 2005 jährlich weitere Landesmittel zur Wahrnehmung einer „Kulturförderung im ländlichen Raum” gemäß der mit dem Land abgeschlossenen Zielvereinbarung übertragen. Aktuell belaufen sich diese auf eine Höhe von 455.000 Euro.

Weiterführende Informationen über diese Landesmittel, unsere sogenannten Regionalmittel, finden Sie unter dem Button 
>> Ministerium für Wissenschaft und Kultur


Mitgliedsbeiträge

Für alle zehn Verbandsmitglieder ist der Beitrag gleich hoch und beläuft sich auf eine Gesamtsumme von 102.250 Euro.


Sonstige Zuschüsse

In wechselndem Umfang und unregelmäßigen Abständen werden für umfangreichere Eigenprojekte des Landschaftsverbandes Zuwendungen bei überregionalen Stiftungen beantragt.
Eigene Projekte im Bereich Plattdeutsch sind wiederholt von den (Kultur-) Stiftungen der Sparkassen in der Region unterstützt worden. 

Nach oben