Orgelschätze in der Lüneburger Heide 2017

Die Veranstaltungsreihe „Orgelschätze in der Lüneburger Heide“ beginnt dieses Jahr am 7. Mai 2017. Im Mittelpunkt steht die Orgel als Instrument und Gesamtkunstwerk, das jedes für sich einzigartig ist. Bis Oktober werden verschiedene Veranstaltungen wie Einzelkonzerte, Konzertreihen, Orgelreisen, -wochenenden, -andachten und –feste im Rahmen der „Orgelschätze“ stattfinden.

Die Veranstaltungsreihe ist ein Kooperationsprojekt des Lüneburgischen Landschaftsverbandes mit den Kreiskantoren Christian Conradi, Axel Fischer und Reinhard Gräler.

Das Programmheft steht demnächst als Download zur Verfügung.

Informationen zur norddeutschen Orgelmusikkultur finden Sie auch auf www.nomine.net.