Kunstpreis 2016/17

Zum fünften Mal wird der mit 5.000 Euro dotierte Kunstpreis des Lüneburgischen Landschaftsverbandes vergeben. Mit der Auszeichnung ist die Publikation eines Einzelkataloges verbunden. Dieser ist Teil einer Katalogreihe des Lüneburgischen Landschaftsverbandes. Arbeiten der Preisträgerin bzw. des Preisträgers werden in einer Gemeinschaftsausstellung und darüber hinaus in einer Einzelausstellung gezeigt. Teilnehmen können alle Künstler/innen, die zum Zeitpunkt der Abgabe ihrer Bewerbung seit mindestens zwei Jahren einen Wohnsitz im Gebiet des Landschaftsverbandes haben (Landkreise Celle, Gifhorn, Harburg, Heidekreis, Lüneburg, Lüchow-Dannenberg, Uelzen, Stadt Wolfsburg), zugelassen sind Arbeiten in allen Medien. In die Entscheidungsfindung über die Vergabe des Preises ist eine unabhängige Kunstkommission eingebunden.

Die Bewerbungsfrist endet am 31.10.2016. Es gilt das Datum des Poststempels.

=> Download

Das neue Programmheft ist da!

Vom 18. Mai bis zum 11. Oktober 2016 finden im Rahmen unserer Reihe "Orgelschätze in der Lüneburger Heide" Konzerte an ausgewählten Orgeln statt.

Das Programmheft finden Sie hier:

=> Download

Förderentscheidungen vom 25.02.2016

Auf seiner Sitzung am 25.02.2016 hat der Vorstand über die Vergabe der Mittel zur regionalen Kulturförderung entschieden. Für 75 Projektanträge wurden insgesamt 405.302,- € bewilligt.

Die nächte Vorstandssitzung, in der über die Vergabe der Regionalmittel entschieden wird, findet am 09.06.2016 statt.

=> Download

Juli 2011. Erfreulich positiv war das Echo auf unsere Publikation "Die Lüneburger Heide und das Hannoversche Wendland. Eine kleine Landeskunde für das ehemalige Fürstentum Lüneburg." seit ihrem Erscheinen im vergangenen Jahr. Nach wie vor besteht für Schulen aus dem Verbandsgebiet die Möglichkeit, die Landeskunde für Schüler der 7. Klassen kostenfrei bei uns zu bestellen.

» mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

14. Schoolmesterdag

De Schoolmesterdag warrt vun den Lümborgschen Landschopsverband organiseert. De Veranstalten schall'n Plattform ween, op de sik Schoolmesters/chen kennen lehren un över jümehr Ideen un Erfohrungen uttuschen künnt. De Schoolmesterdag schall Anregen geven för den Plattdüütsch ünnericht jüst so as för dat Thema "Region in'n Ünnerricht".

» mehr